wirFelicitas Wittstock (vorm. Nicolai)

  • Studierte Musikwissenschaft in Leipzig, arbeitete 25 Jahre im Kulturbereich in Leipzig und Dresden
  • Von 1991 bis 1996 in Hamburg Ausbildung zur Qi Gong-Lehrerin
    bei Foen Tjoeng Lie (Kolibri-Seminare Krefeld) und 2009/2011-2012 Ausbildung bei Zhou Yi (Hannover) in Taiji-Lineal und Nü Dan (Innere Alchemie der Frau)
  • 1994 bis 2006 Kursleiterin für Qi Gong an der Dresdner Volkshochschule
  • gemeinsam mit meinem Lehrer Foen Tjoeng Lie (Kolibri-Seminare) bilde ich Qi Gong-Lehrer aus
  • 1998 Entdeckung des Tango argentino und Besuch von Kursen
    bei Anja Treß und Karsten Waniorek in Dresden (Tres-Tangos,
    Studio für südamerikanischen Tanz, Dresden)
  • 2003 bis 2005 Tangolehrer-Ausbildung in Bremen bei Gerrit Schüler
    und Michael Domke
  • Weitere Lehrer u. a. Eric und Jeussa, Eric Jorissen, Tomas und Katalina, Ard und Guggi, Diego Riemer und Maria Belen Giachello, Ines Moussavi und Constantin Rüger
  • Seit 2007 Lebensmittelpunkt in Braunschweig
  • Autorin/Herausgeberin des Buches “Gottes Männer – Priester im Gespräch”         (April 2010 erschienen)

http://www.amazon.de/Gottes-M%C3%A4nner-Priester-im-Gespr%C3%A4ch/dp/3839144647/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1291201774&sr=8-1

 

Volker Wittstock

  • studierte Elektrotechnik/Akustik in Jena und Dresden, er arbeitet als Ingenieur in Braunschweig
  • Tango-Kurse in Stuttgart bei verschiedenen Lehrern und Dresden bei Anja Treß und Karsten Waniorek (Tres-Tangos, Studio für südamerikanischen Tanz, Dresden)
  • 2003 bis 2005 Tangolehrer-Ausbildung in Bremen bei Gerrit Schüler
    und Michael Domke
  • Weitere Lehrer u. a.: Fredrik van der Lancken, Eric und Jeussa,
    Eric Jorissen, Tomas und Katalina, Ard und Guggi, Diego Riemer und Maria Belen Giachello, Ines Moussavi und Constantin Rüger
  • Seit 2001 Lebensmittelpunkt in Braunschweig